Trend 100 W unterkellert

Bauen am Hanggrundstück mit Ausblick

„Wir hatten einen Ansprechpartner, alles war von vorne bis hinten durchgeplant und hat auf die Minute funktioniert. Selbst eine Änderung während der Bauphase war kein Problem.“

 

Erfahrungsbericht von Familie Krismer/Engensteiner

„Von unserem Wohnzimmer aus hat man einen wunderbaren Blick in das Ötz- und das Pitztal“, schwärmt der Hausherr Josef Engensteiner. Er und seine Gefährtin Evelin Krismer hatten Glück, das Hanggrundstück in Karrösten zu finden. Andere sahen in dem steilen Baugrund nur Schwierigkeiten, doch die beiden erkannten die Chance, hier etwas Besonderes zu machen. Heute thront ihr HARTL HAUS über dem Dorfzentrum. Dass beim Bau alles so gut geklappt hat und die Kosten auf den Euro genau eingehalten wurden, freut die Hausbesitzer besonders. Durch die dreifach verglasten Holz-Alu-Fenster und weil die Wände entsprechend mit Mineralwolle gedämmt sind, braucht es fast keine Heizung. „Und wie bei jedem HARTL HAUS besteht die jeweils äußerste Schicht innen und außen aus Fermacell-Platten“, legt der Hausherr nach, „das bedeutet, dass wir auch beim Aufhängen schwerer Lampen oder Regale keine Probleme haben.“ 

Nachdem das Haus um einen Stock aus dem Boden gehoben wurde, erfolgt die Zufahrt in die Garage im Keller. Die Wohnung im Erdgeschoss ist barrierefrei. Evelin Krismer und Josef Engelsteiner fühlen sich in ihrem Zuhause pudelwohl. Sie genießen die hauseigene Sauna und die Wärmekabine und halten sich besonders viel im Wohnzimmer auf. „Die Bank beim Kachelofen haben wir extra breiter anfertigen lassen – und zwar zum Kuscheln“, erklärt der Hausherr. Dann grinst er: „Allerdings für Evelin und den Hund. Ich muss derweil mit dem Massagestuhl vorlieb nehmen.“

Für die Fotos zu diesem Bericht bedanken wir uns beim Fotografen Bernhard Stecher (Agentur best & partner).

Hausmodell

Individuell adaptiertes Modell
Trend 100 W

Zum Modell

Fläche

99,1 m2 Wohnfläche

Baujahr

Das Haus wurde 2013/14 errichtet.

SERVICE & BERATUNG

Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.
Tel: 02849/8332-0